GTA Grundschule

 

WikiTreff

In unserem WikiTreff gibt es 
spannende Geschichten aus der Bibel, 
tolle Lieder, 
viel Sport und Spiele 
und einen Kuchenimbiss.

       Wir laden alle Mutigen ein, 
         alle zwei Wochen 
          am Donnerstag 
       von 13.00-15.15 Uhr 
    ins "Waschhaus" zu kommen. 

Ihr werdet nach dem Unterricht 
von der Schule abgeholt.


Am 15. Dezember haben wir mit dem kleinen Wiki-Treff (GTA der Grundschule) im betreuten Wohnen (5-stöckiger Wohnblock in der Friedensstraße) ein bisschen Leben ins Wohnzimmer gebracht.

Wir haben zwei Lieder gesungen, die Weihnachtsgeschichte verlesen und unsere selbst-gebackenen Kekse mitgebracht. Danach wollten noch einige Teilnehmer ein Zimmer besichtigen, was gerne zugelassen wurde. Wir haben sogar Orangensaft vom netten Pflegepersonal bekommen (die Mitarbeiter bekamen Kaffee). Die Kekse wurden genossen, aber wir sollten den Rest schön wieder mitnehmen, weil manche Patienten wegen Zucker beobachtet werden müssen.

Doch was sollten wir mit den übrigen Keksen tun? Wir verschenkten sie auf dem Weg nach Hause. Einzelne Leute, die unterwegs waren. Eine Autofahrerin hielten wir an beim Überqueren der Straße und dann gingen wir durch den Kindergarten. Zum Schluss brachten wir noch ein paar Kekse in die Sparkasse. Eine Teilnehmerin meinte: "Man ist das peinlich, Kekse zu verschenken - aber es macht auch riesen Spaß!"

Einerseits denke ich mir: "stimmt, es ist schon ungewöhnlich, etwas geschenkt zu bekommen in einer Welt, wo man für alles bezahlen muss" und andererseits "cool, dass es noch nicht immer stimmt und man auch einfach mal etwas geschenkt nehmen darf!".

Solange man nicht vergisst, "Danke" zu sagen!

 

 

 

 

 

 

                 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!